Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

BEM – Betriebliches Eingliederungsmanagement  gesetzliche Pflicht des Arbeitgebers – Erfolgreiche Rückkehr von kranken Mitarbeitern (-innen) ins Unternehmen

Seminarinfos:
Erkrankungen oder Unfälle, die zu längeren Arbeitsausfällen führen, können jeden treffen – unabhängig von Alter, sozialem Status oder Bildung. BEM ist nicht nur eine gesetzliche Verpflichtung, es bietet auch viele Chancen, um Mitarbeitende wieder sinnvoll im Unternehmen zu beschäftigen und die Krankheitsquote zu senken. 

Ein längerfristiger krankheitsbedingter Ausfall von Mitarbeitenden stellt aber auch ein unternehmerisches Risiko dar. Die Krankheitskosten steigen, dem Unternehmen fehlen qualifizierte Fachkräfte und die Kolleginnen und Kollegen sind in der Folge stärker belastet, was zu weiteren Ausfällen führen kann.

Wir beantworten in unserem Online-Kurztraining zentrale Fragen, z.B.

  • Gesetzliche und betriebliche Rahmenbedingungen
  • Welche Ziele verfolgt das BEM?
  • Vorteile für Mitarbeiter/-innen und Arbeitgeber/-innen
  • Arbeitsrechtliche Bedeutung
  • Einbindung des Betriebsrats
  • Welches sind die einzelnen Schritte zur Durchführung eines BEM’s?
  • Datenschutz und Vertraulichkeit

 

Dieses Online-Kurztraining dient als erster Einstieg in die Thematik und schafft Klarheit über die Möglichkeiten, ein BEM-Verfahren mit den derzeitigen Vorschriften rechtssicher, effizient und bedürfnisorientiert für beide Seiten zu gestalten.

Dieses Seminar richtet sich an HR-Mitarbeiter/-innen und Geschäftsführer/-innen.

Termine:      14.10., 21.10., 28.10.2020, jeweils 09:00-11:00 Uhr


Dauer:         2 Stunden (inkl. Pause)

Referentin:   Sabine Brodbeck, langjährige Personalleiterin und Verhaltenstrainerin 

Gebühr:       150,00 €
                       125,00 € für Frühbucher bis jeweils 2 Wochen vor dem Termin

Stornierungsfrist:
Spätestens zwei Werktage vor dem jeweiligen Termin können Sie Ihre Teilnahme kostenfrei stornieren.

Weitere Infos und Anmeldung:

Sabine.brodbeck@gfmuv.de , Telefon 0711- 37 17 57, mobil 0160 99 160 969

Gesellschaft für Management und Verhaltensentwicklung mbh

Kastanienweg 47, 73732 Esslingen, www.gfmuv.de * www.topjobsharing.de

 

Gerne beraten wir Sie auch zielgerichtet und bedürfnisorientiert zur Einführung und Durch-führung von BEM in Ihrem Betrieb und bieten ein umfassendes externes Fallmanagement an.

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?